Loxone Config & App Update 14.4

Loxone Config & App 14.4.9.25 veröffentlicht

Loxone Config & App 14.4.9.25 veröffentlicht

27. September 2023|In Neuigkeiten, Loxone|0 Comments|1 Minutes

Loxone hat heute die Loxone Config & App in der Version 14.4.9.25 veröffentlicht.

Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick:

Modbus High Performance Inputs
Gerade beim Energiemanagement kann es nötig sein, Energieangebot und -bedarf blitzschnell aufeinander abzustimmen. Deshalb ist es ab sofort möglich, bei 2 Modbus Eingängen pro Gerät ein minimales Abfrageintervall von bis zu 0,1 Sekunden zu setzen. Generell wurde das minimale Abfrageintervall von 5 Sekunden auf 1 Sekunde reduziert.

Control History
Die Control History sorgt für eine bessere Nachvollziehbarkeit, indem sie für die Bausteine Lichtsteuerung, Automatikjalousie und intelligente Raumregelung dokumentiert, wieso eine Aktion ausgeführt wurde.

Trust Link
Das Wechseln zwischen durch Trust verbundenen Miniservern wird mit der neuen Config noch komfortabler, da keine Passwort-Eingabe mehr erforderlich ist.

Health Check
Die neue Funktion vereint Tree-, Air & Link-Diagnose und sorgt so für noch mehr Effizienz bei der Realisierung Ihrer Projekte.

Und viele weitere neue Features
Experimentelle Matter-Integration, zusätzliche Felder im User-Management,…

Der komplette Changelog kann hier eingesehen werden: https://www.loxone.com/enen/support/changelog-config/

Weitere Infos finden Sie in folgendem Link: https://www.loxone.com/dede/blog/neu-config-app-14-4-9-25/

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Loxone Projekt? Kontaktieren Sie uns!

© Loxone" data-lbox="ilightbox_single-3312" data-options="width:960,height:540,thumbnail: 'https://www.effizientes-zuhause.de/wp-content/uploads/news_loxone_update_14.4-300x169.webp'">Loxone Config & App Update 14.4
© Loxone

Teilen


Loxone Audio Server Update

Loxone Audioserver Update 2.8.7.4

Loxone Audioserver Update 2.8.7.4

17. Juli 2023|In Neuigkeiten, Loxone|0 Comments|1 Minute

Loxone hat für den Audio Server das Update 2.8.7.4 veröffentlicht.

Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick:

  • Neuausrichtung des Equalizers für einen exzellenten Klang. Dies gilt für alle Player, bei denen zum Zeitpunkt der Installation im EQ Standardwerte gesetzt sind. Individuelle Einstellungen bleiben bestehen.
  • Optimierung der Synchronität für ein präziseres Hörerlebnis, vor allem in größeren Installationen.
  • Hinzufügen von Audio-Testdateien in die Bibliothek zur einfachen Identifizierung der rechten/linken Ausgänge für einen einfachen Systemcheck.
  • Viele weitere Verbesserungen für die Stabilität.

Weitere Infos finden Sie in folgendem Link: https://www.loxone.com/dede/blog/update-loxone-audioserver-2-8-7-4/

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Loxone Projekt? Kontaktieren Sie uns!

© Loxone" data-lbox="ilightbox_single-3299" data-options="width:1920,height:1080,thumbnail: 'https://www.effizientes-zuhause.de/wp-content/uploads/news_audioserver-update-2.8.7.4-300x169.webp'">Loxone Audio Server Update
© Loxone

Teilen


Config 14.2

Loxone Config & App Version 14.2 veröffentlicht

Loxone Config & App Version 14.2 veröffentlicht

17. Juli 2023|In Neuigkeiten, Loxone|0 Comments|1 Minute

Loxone hat die Config und APP in der Version 14.2 veröffentlicht.

Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick:

AC Control Air

Intelligenter Raumregler

Torbaustein & Bugfixes

App Update

Weitere Infos finden Sie in folgendem Video:

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Loxone Projekt? Kontaktieren Sie uns!

© Loxone" data-lbox="ilightbox_single-3286" data-options="width:3000,height:1688,thumbnail: 'https://www.effizientes-zuhause.de/wp-content/uploads/news_config14.2-300x169.webp'">Config 14.2
© Loxone

Teilen


Config 14

Loxone Config 14 veröffentlicht

Loxone Config 14 veröffentlicht

31. März 2023|In Neuigkeiten, Loxone|0 Comments|1 Minutes

Loxone hat die Config in der Version 14 veröffentlicht. Bei diesem Update liegt der Focus auf Performance- und Stabilitäts-Updates.

Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick:

Bug-fixes: In der aktuellen Version wurden mehr als 650 Bugs nachhaltig behoben.

Bessere Performance: Die Config startet um 50% schneller, ein Dokument öffnet sich um bis zu 60% schneller und Bausteine und Geräte lassen sich jetzt sogar um 80% schneller einfügen.

Update Dialog: Der Update Dialog lässt sich ab sofort minimieren. Das erlaubt es Ihnen, während eines Updates an der Konfiguration weiterzuarbeiten.

Verbesserte Inbetriebnahme: Ob Tree, Belimo oder DALI – wir haben den Inbetriebnahmeprozess an vielen Stellen vereinfacht. Beispielsweise erkennen Sie bei den LED Spots Tree nun sofort, ob ein Verkabelungsfehler vorliegt, ganz ohne Config.

Release Spotpreis-Optimierer: Mit dieser Funktion lässt sich bares Geld sparen. Seit Version 14 befindet sich der Baustein nicht mehr im Beta-Status, sondern ist offizieller Teil der Release.

Weitere Infos finden Sie in folgendem Video: https://www.youtube.com/watch?v=Ahhz7PMQFQs&feature=youtu.be

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Loxone Projekt? Kontaktieren Sie uns!

© Loxone" data-lbox="ilightbox_single-3271" data-options="width:1920,height:1080,thumbnail: 'https://www.effizientes-zuhause.de/wp-content/uploads/news_config14-300x169.jpg'">Config 14
© Loxone

Teilen


Loxone Audioserver Update

Loxone Audio Server Update 2.7.12.14

Loxone Audioserver Update 2.7.12.14

8. Februar 2023|In Neuigkeiten, Loxone|0 Comments|1 Minutes

Loxone Audioserver Update 2.7.12.14

Loxone hat soeben das Update 2.7.12.14 für den Audioserver veröffentlich. Neben vielen Bugfixes gibt es auch folgende neue Funktionen:

Die neue Loxone Audioserver Softwareversion 2.7.12.14 beinhaltet folgende Features:

ACHTUNG: Wenn sich ein Miniserver Compact in der Installation mit einem Audioserver befindet, muss dieser mindestens auf Loxone Config 13.2 Beta 3 sein.

  • Custom Sound Eingang am Audioplayerbaustein: 
    Zur Wiedergabe eines frei definierbaren MP3-Files, getriggert per Logik oder API-Command.
  • StandBy Verbrauch:
    Der zurzeit schon sehr niedrige StandBy Verbrauch wurde weiter verbessert.
  • Kombination mit dem Miniserver Compact:
    Gerade bei größeren Installationen, bei denen mehrere Miniserver Compact und Audioserver kombiniert eingesetzt werden sorgt das neue Update für eine verbesserte Kommunikation und Stabilität bei geräteübergreifenden Audiozonen.
  • Stabilität:
    Optimiertes Caching und Logging für mehr Speicher zur Audiowiedergabe.
    Verbesserung der Synchronität bei geräteübergreifender Wiedergabe via Tree Turbo (Latenzen < 1ms).
  • Systemnachrichten:
    Die ausgegebenen Systemnachrichten weisen nun eine noch bessere Verständlichkeit der Fehlermeldungen auf (Spotify Grund bei Wiedergabefehler, ….).

Weitere Infos dazu finden Sie in folgendem Beitrag:

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Loxone Projekt? Kontaktieren Sie uns!

© Loxone" data-lbox="ilightbox_single-3138" data-options="width:1920,height:1080,thumbnail: 'https://www.effizientes-zuhause.de/wp-content/uploads/news_audioserver_update-300x169.jpg'">Loxone Audioserver Update
© Loxone

Teilen


Loxone Wallbox

Neu: Loxone Wallbox Tree & Air

Neu: Loxone Wallbox Tree & Air

18. November 2022|In Neuigkeiten, Loxone|0 Comments|2 Minutes

Neu: Loxone Wallbox als Tree & Air Variante: dynamisches Überschussladen per Plug & Play

Loxone hat eine eigene Wallbox zum Laden von Elektro-Autos auf den Markt gebracht.

Die Highlights der Loxone Wallbox:
  • Vollautomatisch regelbar zwischen 1,38 kW und 11 kW für effizientes PV-Überschussladen
  • Integriertes Erweiterungsmodul für NFC Code Touch, Touch Pure Flex oder Touch Pure zur Realisierung zahlreicher Funktionen wie bspw. Freischaltung, Abrechnung, Auswahl verschiedener Lademodi…
  • Zuverlässige und einfache Integration dank Loxone Tree & Air Technologie
  • Integrierte Modbus-Schnittstelle zur Anbindung bspw. eines Energiezählers
Dynamisches Überschussladen – per Plug & Play

Die neue Loxone Wallbox lässt sich via Plug & Play und mit nur wenigen Klicks nahtlos in Ihr Loxone Energiemanagement integrieren.

Dank der kürzlich erschienenen Updates der Loxone Config & App sowie dem darin enthaltenen Energiemanager, kann die Ladeleistung der Wallbox je nach PV-Überschuss automatisch zwischen 1,38 und 11 kW geregelt werden. So können Sie selbst bei nur geringem solaren Ertrag Ihr Auto mit 100% Solarstrom tanken.

Maximale Flexibilität
5 frei definierbare Lademodi

Sie können oder wollen nicht auf die Sonne warten, um Ihr E-Auto zu laden? Kein Problem! Nutzen Sie kurzfristig die volle Ladeleistung inkl. Netzbezug. Oder laden Sie es für zwei Stunden inkl. Netzbezug und anschließend wieder ausschließlich per solarem Ertrag. Oder… Dank der fünf frei definierbaren Lademodi sind den Einsatzgebieten keine Grenzen gesetzt.

Integriertes Erweiterungs­modul

Dank des integrierten Erweiterungsmoduls können Sie Ihre Loxone Wallbox einfach um ein Produkt unserer Touch Familie und dessen Funktionsumfang erweitern**.

Weitere Infos dazu finden Sie in folgendem Video oder diesem Beitrag:

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Loxone Projekt? Kontaktieren Sie uns!

© Loxone" data-lbox="ilightbox_single-3206" data-options="width:1920,height:1080,thumbnail: 'https://www.effizientes-zuhause.de/wp-content/uploads/news_loxone_wallbox-300x169.jpg'">Loxone Wallbox
© Loxone

Teilen


Energie Management Config 13.1

Energie Management mit Loxone Config & App 13.1

Energie-Management mit Loxone Config & App 13.1

20. Oktober 2022|In Loxone, Neuigkeiten|0 Comments|1 Minute

Loxone bringt mit der Version 13.1 für die Config & App viele Neuerungen für ein ganzheitliches Energie Management.

Die Highlights von Version 13.1:

Weitere Infos dazu finden Sie in folgendem Video:

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Loxone Projekt? Kontaktieren Sie uns!

© Loxone" data-lbox="ilightbox_single-3197" data-options="width:1920,height:1080,thumbnail: 'https://www.effizientes-zuhause.de/wp-content/uploads/news_energie_management-300x169.jpg'">Energie Management Config 13.1
© Loxone

Teilen


Änderungen in der HomeKit Unterstützung

Loxone Änderungen in der HomeKit Unterstützung

Loxone: Änderungen in der HomeKit Unterstützung

3. August 2022|In Neuigkeiten, Loxone|0 Comments|1 Minute

Änderungen in der HomeKit Unterstützung

Loxone hat Funktionen aus Apple HomeKit entfernt. Dies betrifft folgende: Garagentoröffner, Fenster und Dachfenster. Um die Gewerke weiterhin zu nutzen, können Sie weiterhin mit Apple Kurzbefehlen arbeiten.

Zur Anwendung mit Homekit weiterhin uneingeschränkt unterstützt:
– Lichtstimmungen
– Szenen
– Automatikbeschattung, Automatikbeschattung Integriert und Dachfenster Beschattung
– Raumlüftungssteuerung
– Intelligente Raumregelung
– Audio Player (Nur Ein/Aus)
– Schalter
– Treppenlicht– und Komfortschalter
– virtueller Eingang als Schalter

Weitere Infos dazu finden Sie in folgendem Video:

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Loxone Projekt? Kontaktieren Sie uns!

© Loxone" data-lbox="ilightbox_single-3186" data-options="width:1920,height:1080,thumbnail: 'https://www.effizientes-zuhause.de/wp-content/uploads/news_homekit_aenderung-300x169.jpg'">Änderungen in der HomeKit Unterstützung
© Loxone

Teilen


Loxone Touch Pure Flex, Miniserver Compact, Config & App 13

Loxone Touch Pure Flex, Miniserver Compact, Config & App 13

Loxone Touch Pure Flex, Miniserver Compact, Config & App 13

18. Juli 2022|In Neuigkeiten, Loxone|0 Comments|1 Minutes

Loxone Hospitality Update

Loxone hat ein mächtiges Hospitality Update veröffentlich. Dieses Umfasst den neuen Loxone Touch Pure Flex, Miniserver Compact und Config & App in der Version 13.

Touch Pure Flex

Mit dem neuen Touch Pure Flex bieten Sie Ihren Kunden ein mächtiges und vielseitiges neues Bedienelement:

  • 100% auf Ihre Kundenprojekte anpassbar: Funktionen, Layouts, Icons, Beschriftung…
  • Einfache online Konfiguration mit nur wenigen Mausklicks.
  • Mächtiger API Connector: Nehmen Sie den Touch Pure Flex vorkonfiguriert per Plug & Play in Betrieb.

Miniserver Compact

Der hochperformante Miniserver Compact ist die ideale Steuereinheit für Automatisierungsaufgaben aller Art:

  • Miniserver und Audioserver in nur einem Gerät vereint.
  • Multitalent mit Link, Air, Tree, Tree Turbo, Relais und digitalen Eingängen on-board.
  • Platzsparend im Verteiler dank kompakter Bauform (6 TE)
Loxone Miniserver Compact
© Loxone
Config & App 13

Wie für Loxone üblich haben wir zu den neuen, großen Hardware-Releases auch Neuerungen in unserer kostenlosen Loxone Config entwickelt. In der neuen Loxone Config & App 13 erwarten Sie folgende neue Funktionen:

Weitere Infos dazu finden Sie in folgendem Video oder in folgendem Beitrag:

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Loxone Projekt? Kontaktieren Sie uns!

© Loxone" data-lbox="ilightbox_single-3149" data-options="width:1920,height:800,thumbnail: 'https://www.effizientes-zuhause.de/wp-content/uploads/news_config_version13-300x125.jpg'">Loxone Touch Pure Flex, Miniserver Compact, Config & App 13
© Loxone

Teilen


Loxone Audioserver Update

Loxone Audioserver Update 2.7.06.28

Loxone Audioserver Update 2.7.06.28

18. Juli 2022|In Neuigkeiten, Loxone|0 Comments|2 Minutes

Loxone Audioserver Update 2.7.06.28

Loxone hat soeben das Update 2.7.06.28 für den Audioserver veröffentlich. Neben vielen Bugfixes gibt es auch folgende neue Funktionen:

Dynamische Raumgruppen

Mit dem neuen kostenlosen Update unterstützt der Loxone Audioserver von nun an dynamische Raumgruppen individuell auswählbar in der Loxone App. Alle gruppierten Player spielen 100% synchron Ihren Lieblingssound. Das neue Feature der dynamischen Gruppierung eignet sich bestens, um Zonen kurzzeitig individuell zusammenzufügen. Ein Beispiel wäre hier eine Geburtstagsfeier. An diesem besonderen Tag können die Zonen individuell zu einer Gruppe zusammengefügt werden. Egal ob Terrasse, Garage, Wohn-Esszimmer, Gäste WC usw.

Wir empfehlen allerdings weiterhin für Räume, die akustisch nicht eindeutig voneinander abgetrennt sind, die Gruppierung von Audiozonen über den Baustein “Audio Player Gruppe fix”, da es hier Sinn macht, die gleiche Musik über alle gruppierten Speaker zu hören. Die Lautstärke bleibt natürlich wie gewohnt individuell definierbar.

Multi-Line-In

Der Line-In Eingang des Audioservers kann nun individuell auf allen Playern ausgewählt werden über die Loxone App. Haben Sie beispielsweise einen Plattenspieler über einen Phono-Entzerrer am Line-In Eingang des Audioservers angeschlossen, so können Sie das Signal Stereo Extensions übergreifend und sogar Audioserver übergreifend wiedergeben. Auch eine gebildete Gruppe lässt sich mit dem Signal des Line-Ins beschallen!

Spotify Connect

Mit dem neuen Update ist nun auch die volle Spotify-Connect Unterstützung integriert. Mithilfe von Spotify-Connect können Sie nun direkt aus der Spotify App an einen beliebigen Audioplayer streamen. Voraussetzung ist, dass Ihr Mobile-Device sich im selben Netzwerk wie der Audioserver befindet. Die Musik wird nun direkt von Spotify gestreamt, das Mobile-Device und die Spotify App dienen als Fernbedienung.

 

Weitere Infos dazu finden Sie in folgendem Video oder in folgendem Beitrag:
https://www.youtube.com/watch?v=ejsvo34PVkg&feature=emb_logo

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Loxone Projekt? Kontaktieren Sie uns!

© Loxone" data-lbox="ilightbox_single-3138" data-options="width:1920,height:1080,thumbnail: 'https://www.effizientes-zuhause.de/wp-content/uploads/news_audioserver_update-300x169.jpg'">Loxone Audioserver Update
© Loxone

Teilen